14. 11. 2017

Kooperationsforum Leistungselektronik im NOVUM Würzburg

Vergangene Woche fand im NOVUM Conference & Events Würzburg eine Tagung zum Thema Leistungselektronik statt.

Die Leistungselektronik ist eine Schlüsseltechnologie für Energieeffizienz. Sie steuert den Leistungsfluss und wandelt Energie bedarfsgerecht für unterschiedlichste elektrische Geräte um – von Ladegeräten für Mobiltelefone und Beleuchtung in Gebäuden über Batterien und Antriebe in der Elektromobilität bis zu elektrischen Netzen und der Netzeinspeisung erneuerbarer Energien.

Bildnachweis: Fotolia/slavun

Zwei einschlägig bekannte Firmen adressieren deshalb umfassend alle zwei Jahre aktuelle technologische Trends und Anwendungen der Leistungselektronik.

Im Fokus des 7. Kooperationsforums standen neue Applikationen und Absatzmärkte für die Leistungselektronik, ermöglicht durch Innovationen bei der Entwicklung von Wide-Band-Gap (WGB)-Bauelementen.

Die Themenschwerpunkte konzentrierten sich in diesem Jahr auf:

  • Technologien entlang der Wertschöpfungskette vom Substrat zum System
    • Herausforderungen durch schnelles Schalten, hohe Leistungsdichte und die Little Box Challenge
    • Chancen durch kleinere, schnellere und effizientere Bauelemente
  • Leistungselektronik als Key Enabler für Anwendungen
    • Intelligente Batteriesysteme und Antriebstechnologien in der Elektromobilität.
    • On-Board Leistungselektronik und Ladekonzepte für Elektromobilität
    • DC-Netze und Beleuchtung für Industrie und Gebäude
    • Elektrische Netze mit Einspeisung erneuerbarer Energien

Alles in allem sehr interessante und innovative Themen die Lust auf die Technik der Zukunft machen!